Rechtzeitig zu Weihnachten: „Fassadengeflüster“, unser Buch ist da.

Unser Geschenk zum Jahresende:

„Fassadengeflüster: BERLINER BAUTEN DER WEIMARER REPUBLIK – ZEITREISEN MIT ARNE KRASTING“. Dieses Jahr konnten wir nur wenigen Besuchern die Stadt und ihre besonderen Schätze vor. Umso mehr freuen wir uns, euch jetzt Geschichten und Bilder zu präsentieren aus dem Berlin zur Zeit der 1920er Jahre, der Zeit von Babylon Berlin. Unser „rasender Reporter“ Arne Krasting hat die Zeit der Pandemie genutzt, und die 75 faszinierendsten Gebäude der Zeit aufgesucht – darunter Ikonen der Moderne wie das Shellhaus und den Funkturm, aber auch in Vergessenheit geratene Kleinode avantgardistischer Architektur. Das „Fassadengeflüster“ beschreibt sie mit Fotografien von Arne und anekdotischen Texten. Dabei gibt es neue und unerwartete Eindrücke aus einer ganz persönlichen Perspektive, wobei ein Zeitschichten-Porträt wie aus Puzzleteilen entsteht. Ein immer wiederkehrender Bezugspunkt ist die Fernsehserie Babylon Berlin: es sind nicht nur viele Drehorte der Serie dabei, sondern auch ein längeres Interview mit Szenenbildner Uli Hanisch. Das Vorwort ist von Joseph Hoppe (Berliner Zentrum für Industriekultur), dazu gibt es ausgewählte Radtouren von Christian Tänzler (visitBerlin).

Anfang 2021 kommt es in die Buchläden, so lange könnt ihr es schon direkt bei uns Zeitreisen bestellen und direkt im Büro in der Rudi Dutschke Straße 26 abholen.

  1. Auflage 2021, 264 Seiten, 19,5 x 21,5 cm, mit über 200 Farbfotografien, einem Vorwort von Joseph Hoppe (Deutsches Technikmuseum/Berliner Zentrum für Industriekultur), einem Beitrag von Christian Tänzler (visitBerlin) und einem Interview mit Uli Hanisch ( u.a. Babylon Berlin),
    Euro 20,- €
    ISBN 978-3-948052-00-3
    9783948052003
Scroll to Top